Aktuelle Wettbewerbe und Ausschreibungen

Architekturpreis, Studierenden-Award, Tischler:innen-Trophy: HOLZMAGAZIN sammelt auf dieser Seite wöchentlich Wettbewerbe und Ausschreibungen, speziell ausgewählt für die HOLZMAGAZIN-Community.

Deutscher Solarpreis

Einreichschluss: 30.6.2024

Für den Aufbruch ins neue Energiezeitalter werden die besten und innovativsten Projekte, die auf erneuerbare Energien setzen, gesucht. Teilnehmen können Städte und Gemeinden, Bauschaffende, kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen, Vereine, Organisationen und Genossenschaften, Aktive im Medienbereich und Bürger:innen, die die Energiewende aktiv durch ihr Engagement oder durch Projekte unterstützen.

-> zur Website

Dream Kitchen

Einreichschluss: 1.7.2024

Künstler:innen, Architekt:innen, Designer:innen – Studierende oder Absolvent:innen, allein oder in der Gruppe – sind eingeladen, eine Küche der Zukunft zu entwerfen. Es gibt keinerlei Vorgaben – außer dass der Fantasie freier Lauf gelassen werden darf und so neue Formen und Nutzungen der Küche geschaffen werden.

Foto: Formula

-> zur Website

Banaue Lodge: Architecture Competition

Einreichschluss: 5.7.2024

Die majestätischen Reisterrassen von Banaue auf den Philippinen sind Ziel von Tausenden von Rucksacktourist:innen. In der Region soll ein nachhaltiger Tourismus gefördert werden, der die lokalen Traditionen respektiert und die Umwelt schützt. In diesem Sinn soll eine Tourist:innenunterkunft entworfen werden, die auch in ihrer architektonischen Gestaltung im Einklang mit der Landschaft steht.

-> zur Website

Holzbaupreis Niedersachsen 2024

Einreichschluss: 5.7.2024

Der Preis zeichnet Gebäude aus, die überwiegend aus Holz und Holzwerkstoffen sowie weiteren nachwachsenden Rohstoffen bestehen, und bei denen der Baustoff Holz in den wesentlichen Konstruktionselementen der Gebäude eingesetzt wird. Der Fokus liegt neben einer hohen gestalterischen und holzbautechnischen Qualität auf ökologischen und ressourcensparenden Aspekten. Mit dem Sonderpreis Zirkuläres Bauen und Naturbaustoffe werden die Gedanken der Kreislaufwirtschaft und die Auswahl der Materialien besonders berücksichtigt.

-> zur Website

Hotel Property Award 2024

Einreichschluss: 14.7.2024

Der jährliche Branchenpreis zeichnet Hotels aus, die Design und Funktionalität sowie wirtschaftlichen Erfolg miteinander verbinden und damit neue Maßstäbe in der Hotellerie setzen. Bewertet werden die Originalität des Unterkunftskonzepts, die architektonische Qualität, die Integration in die Umgebung, die Innenarchitektur, die Innovation, der Betrieb und die Technik sowie die Rentabilität.

-> zur Website

Inspireli Awards

Einreichschluss: 14.7.2024

Get inspired, inspire others! Unter diesem Motto sind Studierende und Absolvent:innen (Einzelpersonen oder Teams) bis zu einem Alter von 30 Jahren aufgerufen, ihre Abschlussarbeiten bei diesem weltweit größten Student:innen-Wettbewerb in den Kategorien Architektur, Design und Innenarchitektur einzureichen.

-> zur Website

Auszeichnung für Gestaltung & Tischlerhandwerk Tirol 2025

Einreichschluss: 14.7.2024

proHolz Tirol und die Landesinnung der Tischler:innen und Holzgestalter:innen Tirol laden Unternehmen mit Sitz in Tirol ein, ihre hervorragenden Projekte, die ab 2020 realisiert wurden, einzureichen. Eine hochkarätige Fachjury bewertet die Projekte nach diesen Kriterien: handwerkliche Qualität, Zusammenwirken von Handwerk und Gestaltung, materialgerechter und konstruktiver Einsatz von Holz bzw. Holzwerkstoffen und ergänzenden Materialien. Zusätzlich wird ein Publikumspreis via Online-Voting vergeben.

-> zur Website

The Architect's Chair #2

Einreichschluss: 22.7.2024

Inspiriert von berühmten Architekt:innen wie Charles und Ray Eames, Ludwig Mies van der Rohe, Marcel Breuer und Arne Jacobsen, sind Architekt:innen und Designer:innen eingeladen, einen charakteristischen Stuhl zu entwerfen, der ihre eigene Designphilosophie und Vision verkörpert.

-> zur Website

French Design Awards

Anmeldeschluss: 25.6.2024
Einreichschluss: 23.7.2024

Bei dem internationalen Wettbewerb werden Visionäre ausgezeichnet, die Grenzen überschreiten und nicht nur die Umwelt gestalten, sondern auch die Art und Weise neu definieren, wie Design wahrgenommen und genutzt wird. Der Preis wird in den Kategorien Architektur, Innenarchitektur, Verpackungs- und Produktdesign sowie konzeptionelle Gestaltung vergeben.

-> zur Website

Sansucis Sound Sculpture

Anmeldeschluss: 25.6.2024
Einreichschluss: 26.7.2024

Im Fokus des Wettbewerbs steht das Sansusī Musikfestival in Lettland. Mitten im Wald wird eine Reihe von Darbietungen geboten – von orchestralen bis hin zu zeitgenössischen Werken. Gesucht sind Entwürfe für eine Bühne aus Holz, die auch als Musikinstrument funktioniert. Die Lösungen sollen die Umwelt respektieren und gleichzeitig den Kulturgenuss der Besucher:innen steigern.

-> zur Website

Master Prize Student Architecture Award 2024

Einreichschluss: 31.7.2024

Der Preis fördert aufstrebende Talente in den Bereichen Architektur, Innenarchitektur und Landschaftsgestaltung, die Grenzen überschreiten, neue Technologien und Materialien nutzen und so eine lebenswerte Umgebung und Umwelt schaffen.

-> zur Website

Wolfsburg Award for Urban Vision

Einreichschluss: 11.8.2024

Bei diesem studentischen Ideenwettbewerb sind Beiträge zur Weiterentwicklung der baulichen und städtebaulichen Qualitäten der Stadt Wolfsburg, Arbeiten zur Auseinandersetzung mit ihrer besonderen Entstehungsgeschichte sowie neue Denkmodelle gesucht – vom architektonischen Entwurf über Quartiersplanungen bis hin zum Mobilitätskonzept. Wert wird auf einen innovativen oder experimentellen Ansatz gelegt, der neue Impulse setzt.

-> zur Website

Balthasar-Neumann-Preis 2025

Einreichschluss: 12.8.2024

Der Preis wird seit 1994 alle zwei Jahre ausgeschrieben. Seine Zielsetzung: Es werden realisierte Bauprojekte, die besondere Merkmale der integralen Planung und vorbildhafte baukulturelle und technische Qualitäten unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten aufweisen, ausgezeichnet. Am eingereichten Bauwerk muss die durch partnerschaftliche Planung erreichte Qualität nachvollziehbar und ablesbar sein. Der Fokus liegt auf dem Energie- und Technikkonzept sowie auf der Verwendung von Materialien im Lebenszyklus.

-> zur Website

Deutscher Brückenbaupreis 2024

Einreichschluss: 31.8.2024

Gesucht werden herausragende Neubauten, Instandsetzungen und Ertüchtigungen im Brückenbau in den Kategorien Straßen- und Eisenbahnbrücken sowie Fuß- und Radwegbrücken. Daneben wird der Sonderpreis Nachhaltigkeit für herausragende Lösungen mit Vorbildwirkung auf dem Weg zum klimaneutralen Bauen vergeben. Der Preis wird von der Bundesingenieurkammer und dem Verband Beratender Ingenieure VBI ausgelobt.

-> zur Website

campus3-Preis 2024

Einreichschluss: 2.9.2024

Der campus³-Preis prämiert zukunftsweisende Konzepte für Hochschulbauten. Der Name geht auf mehrere „Dreiklänge“ zurück: Zum einen auf den dreidimensionalen Raum; zudem sollen die Teilnehmer:innen vom Städtebau über die Architektur bis hin zur Innenarchitektur alle Dimensionen des Raumes im Blick haben – und letztendlich Vision, Funktion und Form in Balance bringen. Die Aufgabe in diesem Jahr ist, Ideen für die Modernisierung und Nachnutzung der Kreuzbauten der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz zu finden.

-> zur Website

Lighthouse Hotel: Architecture & Interior Design Competition

Einreichschluss: 6.9.2024

Ein verlassener Leuchtturm auf den Tremiti-Inseln (Italien) soll zu neuem Leben erwachen und zu einem Boutique-Hotel umgebaut werden. Der Fokus liegt auf der Umgestaltung der Innenräume, aber auch die Außenbereiche des Hotels – insbesondere die Terrasse mit Meerblick – sollen miteinbezogen werden.

-> zur Website

Stadt im Wandel – Stadt der Ideen

Einreichschluss: 17.9.2024

Unter dem Motto „Artenschutz und Biodiversität an Gebäuden in Berlin und Brandenburg“ ruft die Plattform Nachwuchsarchitekt:innen 2024 wieder alle Planer:innen auf, ihre ungebauten, nicht realisierten Entwürfe aus den Schubladen zu holen. Der Wettbewerb möchte relevante Stakeholder aus dem Bauumfeld für die Belange des Artenschutzes sensibilisieren.

-> zur Website

BLT Built Design Awards 2024

Einreichschluss: 29.9.2024

Die Built Design Awards würdigen das Fachwissen aller Fachleute, die weltweit in den letzten fünf Jahren an der Realisierung herausragender Projekte beteiligt waren – von Architekturbüros über Innenarchitekt:innen bis hin zu Bauprodukten und zum Projektmanagement.

-> zur Website

Scandinavian Fjords Hidden Garden Escape Competition

Anmeldeschluss: 24.10.2024
Einreichschluss: 28.10.2024

Gesucht werden Entwürfe für einen versteckten, von der Außenwelt abgeschotteten Wellness-Rückzugsort am Ufer des norwegischen Nærøyfjords, der UNESCO-Weltkulturerbe ist. Es soll eine Oase der Ruhe inmitten der atemberaubenden Fjordlandschaft entstehen, in der die Gäste sich inmitten der Natur erholen und Kräfte sammeln können. Die Zielgruppe können die Teilnehmer:innen selbst auswählen.

-> zur Website

A3 Immobilien Award – nachhaltige Ideen für morgen

Einreichschluss: 13.11.2024

Nachhaltige Ideen für Wohnraum gesucht! Bezahlbarer Wohnraum ist Mangelware, zudem muss Bauen und Sanieren klimafreundlicher werden – und das am besten kostengünstig. Der Award der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH sucht zukunftsorientierte Ideen und herausragende visionäre Projektentwicklungen zum Schwerpunktthema „(bezahlbarer) Wohnraum“.

Foto: Augsburg Wirtschaft GmbH/Stefan Mayr

-> zur Website

Marocco Oasis Retreat

Einreichschluss: 14.11.2024

Die Teilnehmer:innen sind aufgerufen, einen Raum zu entwerfen, der luxuriöses Wohnen mit traditioneller marokkanischer Ästhetik, mit gesellschaftlichem Engagement und ökologischer Nachhaltigkeit verbindet. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, neue Standards für die Integration von kulturellem Erbe und nachhaltiger Entwicklung im Herzen Marokkos zu setzen.

-> zur Website

Kinderspace – Architecture for Children´s Development

Anmeldeschluss: 13.11.2024
Einreichschluss: 18.12.2024

Der Fokus des Wettbewerbs liegt auf einer innovativen und kreativen Gestaltung von Kindergärten.  Es sollen Räume geschaffen werden, die nicht nur sicher und funktional sind, sondern die auch das Lernen, die Kreativität und die Interaktion mit der Gemeinschaft fördern und dabei nachhaltige und innovative Designlösungen einsetzen, die eine gesunde Entwicklung der Kinder unterstützen.

-> zur Website

Brillux Design Award 2025

Einreichschluss: 31.12.2024

Der Preis prämiert die herausragende Gestaltung und Verarbeitung im Handwerk. Es ist der einzige Preis, bei dem Planende, Ausführende und Bauherr:innen gemeinsam ausgezeichnet werden. Eingereicht werden können weltweit mit Brillux-Produkten realisierte Objekte in 5 Kategorien: Wohnbauten, öffentliche Gebäude & Gewerbebauten, historische Gebäude & Stilfassaden, Innenraumkonzepte Wohnen und Leben sowie Innenraumkonzepte Arbeiten.

-> zur Website

LIV Hospitality Design Awards

Einreichschluss: 19.1.2025

Architektur und Innenarchitektur haben das Potenzial, unser Lebensgefühl zu prägen. Dieses Paradigma steht hinter diesem Design Award, der die Qualität und Vielfalt von architektonischen Projekten in der weltweiten Hotelbranche würdigt.

-> zur Website

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand mit dem HOLZMAGAZIN Newsletter